Du bist hier:
  1. Startseite
  2. Technik
Die neusten Artikel
Design & Optik: Moderne Verpackungen für Produkte Moderne Verpackungen präsentieren das Produkt für den Kunden im attraktiven Design. Zudem schützen die Verpackungen das Produkt gegen Transportschäden und Diebstahl. Wie die Blister Verpackungslösung die sich mühe [...] weiter »

Gepostet in Technik am von Marco Schmitz
Tuning für Mercedes-Benz und Porsche CHROMETEC. Tuning für Mercedes-Benz und Porsche Der Tuning-Spezialist CHROMETEC. hat seinen Sitz in Kleinrinderfeld bei Würzburg. „High Quality Tuning für Mercedes-Benz und Porsche“ ist das Metier der Unterfra [...] weiter »

Gepostet in Auto und Mobilität am von Gast-Autor
Was ist unter Lamination zu verstehen? Die Lamination bezeichnet das Verbinden von Papier bzw. Trägerfolie und hochwertiger Folie mittels eines speziellen Klebers. Die Schutzfolie (Laminat) gibt es in verschiedenen Stärken und Ausführungen, sowie seidenmatt, glä [...] weiter »

Gepostet in Technik am von Marco Schmitz
CAD: Der Ingenieurbau mit 3D-Software Autodesk bietet verschiedene CAD-Programme an, die das rechnergestützte Konstruieren enorm erleichtern. CAD, aus dem englischen für „Computer-Aided Design“, wurde früher lediglich im 2D-Bereich eingesetzt, heute jedo [...] weiter »

Gepostet in Technik am von Marco Schmitz
Datenreplikation und High Availability für Anwendungen auf z.B. AIX Das World Wide Web wird vielfältig vonseiten kommerzieller Anbieter zur Kundengenerierung angewendet. Durch das WWW können Firmen eine Vielzahl von bisher fremden, aber interessierten Kunden bekommen. Die Internet-Kunden sind gege [...] weiter »

Gepostet in Computer am von Gast-Autor
Vernetzter Ultraschallreiniger - Ein Blick in die Zukunft Wer ein wenig Science Fiktion real erleben möchte, der sollte sich einmal ins Frauenhofer Institut für offene Kommunikationssysteme (FOKUS) begeben. Dort wird an erstaunlichen Projekten gebastelt. Z. B. an Der Möglichkeit auf [...] weiter »

Gepostet in Technik am von Gast-Autor
Aktenvernichter vernichten sorgfältig die sensiblen Daten Sensible Dokumente, wie Adressdaten, Verträge oder Personalakten, sollten nicht ohne erheblichen Grund länger aufbewahrt werden oder sorglos in den Papierkorb geworfen werden. Diese Daten sollten von einem Aktenvernichter vernicht [...] weiter »

Gepostet in Technik am von Gast-Autor
Was sind elektronische Bauelemente? Die DIN 40 150 legt den Begriff Bauelement für Bastler und Elektrotechniker fest. Ein gegebenes Element ist charakterisiert durch seine Datenangaben, seiner Art der Prüfung, seine Anwendung und Instandsetzbarkeit. Es ist eine nich [...] weiter »

Gepostet in Technik am von Marco Schmitz
Was sind SSL-Zertifikate? Sicherheit im Internet ist ein wichtiges Thema, ganz besonders wenn es um vertrauliche Daten geht, die im weltweiten Netz verschickt werden. Wie sicher sind beispielsweise Ihre Bankdaten beim shopping im Internet? Oder Ihre persönliche [...] weiter »

Gepostet in Technik am von Marco Schmitz
Die Druckveredelung: Geben Sie Ihren Druckprodukten den letzten schliff Warum soll man Drucksachen veredeln? Diese Frage stellen sich viele, die mit ihren Drucksachen eine breite Masse erreichen möchten. Mit der Druckveredelung macht man seinen Druck interessanter und er wird nicht so rasch vergessen. Und [...] weiter »

Gepostet in Technik am von Marco Schmitz
EU Reimport: Autos aus Europa günstig kaufen Anstatt einen Neuwagen in Deutschland zu kaufen und einen hohen Preis in Kauf zu nehmen, kann man bei der Entscheidung für einen EU Reimport richtig sparen und ein gleichwertiges Auto weitaus günstiger erhalten. Bei einem EU-Auto [...] weiter »

Gepostet in Auto und Mobilität am von Marco Schmitz
Faxgeräte für das schnelle Übertragen von Dokumenten Ein Faxgerät überträgt Dokumente, Formulare und Bestätigungen in Form einer Bildkopie von Gerät zu Gerät. Hierbei werden aber nicht nur die Dokumenteninformationen mitgeschickt, sondern auch die Statusinformati [...] weiter »

Gepostet in Technik am von Gast-Autor
01
02 03 »


technik
Text der Kategorie technik


Telekommunikation rund um die Welt

Schon im 18. Jahrhundert gab es die ersten primitiven Telekommunikationsinstrumente entwickelt. Diese Geräte können aber nicht mit dem heutigen Telefon verglichen werden. Damals waren es Geräte, die Informationen mit Telegraphischen Signalen arbeiteten. Dies nannte man auch Telegrafie oder Fernmelden.

Heute im 20. Jahrhundert funktioniert alles mit Elektrotechnik. Über Strommasten werden die Signale weitergeleitet. Es gibt aber auch Leitungen unter der Erde. Auch über Satellit kann Heute telefoniert werden. Alles läuft in eine Telekommunikationseinrichtung zusammen und wird verarbeitet und weitergeleitet. Im Zeitalter des Internets kann natürlich auch über dieses Medium kommuniziert werden. Das telefonieren über Datennetze, die Voip Telefonie (Voice over IP Telefonie) nimmt an immer mehr Beleibtheit zu. Diese Methode findet besonders immer mehr Kunden, weil der Telekommunikationsmarkt hart umkämpft ist. Die kosten aber werden nicht günstiger, sondern teurer.

Anfang der 90er Jahre wurden die Mehrwertdienste eingeführt. Wer besondere Informationen erhalten will, muss zum Beispiel die Vorwahl 0190 wählen. Diese Nummern kosten ein Vielfaches der Normalkosten. Es gibt da noch die Share-Cost-Dienste mit der Vorwahl 0180 die zum Beispiel Hotlines oder Callcenter nutzen.


Seit Mitte der 90er Jahre gab es auf dem Mobiltelefon Markt einen regelrechten Boom. Mit der Prepaidkarte wurde das telefonieren übers Handy endlich für alle bezahlbar. Die Mobiltelefone wurden im laufe der Zeit immer kleiner. Heute hat fas jeder Deutsche ein Handy. Mit der Einführung der Prepaidcard (Aufladbare Handykarte) hat die Telekommunikationsindustrie einen Glücksgriff gelandet.

Die Telekommunikationsanbieter wierden auch in Zukunft immer neue Wege beschreiten, um uns das kommunizieren auf der ganzen Welt noch besser und komfortabler zu gestalten.


TOP