Webdesign - Beratung, Konzept und Umsetzung

1267
384 (~3 Min)


Der erste Eindruck ist entscheidend und dies gilt ganz besonders für Webseiten von Unternehmen. Stimmen auf so einer Page Optik und Screendesign nicht, bleibt der erwünschte Verkaufserfolg im Internet aus. Untersuchungen zeigen ganz klar, dass Kunden binnen weniger Millisekunden entscheiden, ob sie sich eine Webseite näher ansehen oder nicht. Das Erscheinungsbild ist hier, wenn auch nicht der Einzige, ein ganz entscheidender Faktor. Deshalb sollte eine Firma, die ihre Geschäfte im Internet aufnehmen möchte, professionelle Hilfe bei einer Internetagentur bzw. Grafikagentur suchen.

Warum eine Internetagentur?


Gute Agenturen, die sich auf Web und Internet spezialisiert haben, verfügen über kompetente Screen- / Webdesigner, die sich mit der Erstellung professioneller Auftritte im Internet bestens auskennen und Projekte erfolgreich umsetzen können.


Ein elementarer Punkt ist das Thema Beratung. Geht es um professionelles Webdesign geht es auf der einen Seite um eine optisch ansprechende Webseite – hierbei zählt vor allem, dass die Unternehmens CI (Corporate Identity) auch im Mittelpunkt steht und optimal in das Webdesign integriert. Der Besucher soll die Firma in Ihren Web-Auftritt wiedererkennen. Auf der anderen Seite spielt aber gerade für den die gewerbliche Nutzung einer Page ihre Funktionalität und Zuverlässigkeit eine genauso wichtige Rolle. Mit einer einfachen Homepage ist es hier nicht getan, sondern es kommen „Kleinigkeiten“ wie Hosting, Datenbankanbindungen, Administration und ähnliches dazu. Aufgabe einer Agentur ist es, die Wünsche des Kunden mit den professionellen Anforderungen unter einen Hut zu bringen. Der Grundstein dafür ist die Beratung, wo die Wünsche des Kunden erörtert und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Erst dann wird ein Konzept zur Umsetzung mit dem Kunden erarbeitet und das Projekt umgesetzt.



Auch nach der Umsetzung steht der Kunde im Mittelpunkt


Nach der der erfolgreichen Umsetzung eines Projekts ist für eine Webagentur noch nicht Schluss. Besonders bei umfangreichen Projekten übernehmen Webagenturen die Kundenbetreuung, und kümmern sich beispielsweise beim Einsatz von komplexen CMS um notwendige Updates. Eine Webagentur ist daher für den professionellen Internetauftritt unumgänglich.


Über den Autor


Marco Schmitz
Beschäftigt sich mit vielen Themen des Internets. Er schreibt bereits seit einigen Jahren Artikel mit dem Themenschwerpunkt: Aktuelles Zeitgeschehen und Technik. Schreibt seit dem 17.08.2012 für diese WissenOnline.

Zum Thema passende Artikel:

TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »