Das Lexikon

Nachschlagewerke mit Wissen von A bis Z

626
257 (~2 Min)


W as ist ein Lexikon? Unter einem Lexikon versteht man ein Nachschlagewerk, das in Stichpunkten Informationen zu allen Themen und Gebieten, die es auf der Welt so gibt, enthält. Die Informationen aus einem Wörterbuch werden mit jedem neuen Jahr aktualisiert, damit die Leser auch immer die neuesten Punkte finden können. Früher gab es die Lexika lediglich in Buchform zu kaufen und so ziemlich jeder Haushalt hatte ein solches zu Hause.

Heute sind es nicht mehr nur Bücher, welche das geballte Wissen beinhalten, sondern es gibt die Lexika auch digital im Internet und auch auf DVD und CD-Rom. Und hier gibt es auch noch Unterschiede, denn neben den Lexika gibt es auch Wörterbücher oder aber es gibt Lexika, die sich von normalen in der Form unterscheiden, nämlich, dass sie ihre Erklärtexte ausführlicher schreiben, so dass der Leser viel mehr über den gesuchten Begriff findet als bei einfachen Medien. Lexika sind eine gute Informationsquelle für Schüler und Studenten und da es inzwischen so einfach ist, an die Daten zu kommen, brauchen sie sich das Medium gar nicht mehr als Buch zu kaufen. Und doch sind sie über die Internetseiten immer perfekt informiert.

Wenn man lieber den altbewährten Weg gehen möchte, weil man das Gefühl, ein Buch in den Händen zu halten, einfach viel toller findet, als bloß unpersönlich im Netz herum zu suchen, kann man sich eine gepflegte Bibliothek zulegen und die Lexika einzeln mit kleinen Unterteilungen im Alphabet (zum Beispiel A-D) kaufen.

Über den Autor


Steffen Kessler
... Schreibt seit dem 25.06.2015 für diese WissenOnline.

Zum Thema passende Artikel:

TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »