Regionale Suchmaschinenoptimierung

1909
438 (~3 Min)


Das Web wird immer lokaler. Google richtet die Ergebnisse stärker den je nach geografischen Dimensionen aus. Dies hilft lokalen Unternehmen, sich gegen bundesweit, interntional - kurz: überregional operierende Online Shops zu positionieren. Der lokale Bezug des Web ist zunächst einmal nicht immer ersichtlich.


Das World Wide Web wurde stets auch als Tor zur Welt beschrieben, dass Verbindungen rund um die Welt ermöglicht. Dies ist natürlich korrekt und hat die Verbindungen zwischen internationalen Firmen revolutioniert. Für die einzelne Person, die das Internet für die tägliche Informationsbeschaffung, den nichts anderes ist googlen, nutzt, hat ganz andere Interessen. Denn ein Anwender, der nach einem Dienstleister sucht, möchte Offerten in seiner direkten Umgebung sehen und nicht aus anderen Teilen des Landes oder der Welt. Diese Suchen mit lokaler Intention lassen sich von regionalen Geschäften gewinnbringend nutzen.


Vor allem Anwender von Mobiltelefonen nutzen regionale Recherchen. Gemäß aktuellen Auswertungen haben 33% der mobilen Suchen einen lokalen Zusammenhang. Durch Ortungsdienste ist es ein leichtes regionale Suchergebnisse auszuliefern. Durch die Untersuchung der IP Adresse kann der ungefähre Wohnort von klassischen PCs festgelegt werden. Daher mag es sein, dass ein Anwender in Bochum andere Ergebnisse angezeigt bekommt, als ein Nutzer in Hamburg. Diese Anwender erreichen Institutionen nur durch regionale und mobile SEO. Durch die geografische Spezifizierung des Klientel ergibt sich häufig verringerte Konkurrenz. So lassen sich Unkosten einsparen und schneller Erfolge umsetzen. Lokale Organisationen erfahren sogar direkte Unterstützung von Google. Kombinierte Karten und Branchenverzeichnisse assistieren den Anwendern den direkten Weg zu einem regionalen Anbieter zu entdecken. Mithilfe gezielter lokaler SEO können Einrichtungen einen Stamm von potentiellen Interessenten aktivieren, die in unmittelbarer Nachbarschaft zu der Niederlassung oder Firma wohnen. Dank Diensten wie Google Places ist noch nicht einmal eine eigene Onlinepräsenz zwingend obligatorisch.


Regionale Suchmaschinenoptimierung hilft Unternehmen und Dienstleistern vor Ort gefunden zu werden und zielstrebig neue Kunden im direkten Umland anzusprechen. Die lokale Website Optimierung baut hierbei auf andere Techniken als allgemeine Suchmaschinenoptimierung. So wird der lokale Bezug in der Besserung ausnehmend betont. Zusätzlich offerieren Suchmaschinenoptimierer das Angebot der mobilen Suchmaschinenoptimierung an. In diesem Zusammenhang wird nicht nur das die Rangordnung in den SERPs optimiert. Auch die Website der Organisation wird gezielt für die mobile Verwendung aufbereitet. Durch die Zahlreichen mobilen Endgeräte bedarf es hier aktuellen Webdesigns. Auf diese Weise ist garantiert, dass alle Benutzer die gesuchten Daten bekommen.


Zum Thema passende Artikel:

TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »