Als Tierhalter optimal versichert

1105
278 (~2 Min)


S peziell als Halter eines Hundes, sollte man sich Gedanken über den Abschluss einer Tierhalterhafpflicht Versicherung machen.

Eine derartige Versicherung sichert Sie vor durch ihr Tier angestellte Schäden ab. Die Tierhalterhaftpflicht Versicherung bietet einen rundum Schutz für ihr Haustier. Sobald ihr Goldfisch einen Schaden verursacht, springt diese besondere Art der Versicherung hierfür ein. Ohne eine Versicherung für ihr Haustier, haften Sie als Eigentümer im Schadensfall stets mit ihrem Privatvermögen. Ein durch ihr Tier ausgelöster Autounfall mag schnell horrende Kosten von mehreren tausend Euro hervorrufen. Die anfallenden Kosten werden auch im eigenen Heim oder der eigenen Wohnung von der Versicherung übernommen.

Das klassische Paradebeispiel ist die durch ihren Hund zerstörte Sofa im Eigenheim des Freundes. Solche Schäden werden ebenso von der Versicherung übernommen. Gehen Sie oder eine andere Person mit dem Hund flanieren, haben ihn jedoch nicht angeleint und er greift einen anderen Hund oder sogar einen Menschen an, so trägt auch dieserfalls die Tierhalter Haftpflichtversicherung sämtliche anfallenden Kosten. Für die Deckungssumme der Tierhalterhaftpflicht existiert keine festgesetzte Grenze oder eine gesetzliche Vorschrift. Sie können die Höhe im Rahmen des Vertragabschlusses eigenhändig aufstellen. Da der Schadensumfang aber zu keiner Zeit wahrhaftig zu prophezeien ist, lohnt es sich die Deckungssumme immerzu ein ein kleines bisschen Höher als vermutet anzusetzen. Auf diese Weise ist man duch die Tierhalterhaftpflichtversicherung immer auf der sicheren Seite.

Sollte beispielsweise ihr Hund einen Verkehrsunfall auslösen bei welchem Personen verletzt oder sogar schwer verletzt werden, können die Kosten schnell im vierstelligen Bereich landen. Durch die richtige Deckungssume sind sie hier optimal geschützt.

Zum Thema passende Artikel:

TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »