Was sind Give Aways?

2915


In der heutigen Zeit sind die Kunden für sie die wichtigsten Träger, wenn es darum geht, ob ihr Unternehmen existenziell bestehen bleibt oder nicht. Mittlerweile wird es jedoch immer schwerer, die eigene Stammkundschaft zu halten und vor allem neue Käufer zu gewinnen. Wie sie sicher schon lange bemerkt haben, schläft die Kongruenz nicht und lockt ihrerseits mit lukrativen Angeboten. Sie müssen sich also etwas Gutes einfallen lassen, damit die Kundschaft nicht nur auf sie aufmerksam wird, sondern auch regelmäßig wieder kommt. Eine gute Lösung liefern ihnen daher Werbemittel, die als Kundengeschenke verteilt werden.

Kontakt zu Kunden halten ist wichtig - Geschenke helfen da.Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft
Fachmännisch werden die kleinen Geschenke für potenzielle Kunden als Give Aways bezeichnet. Sie erleichtern ihren Weg für neue Kontakte, da auf den kleinen Gaben im Regelfall ihre Kontaktdaten oder zumindest ihr Firmenname stehen. Solche Werbegeschenke erfreuen den Kunden und schaffen automatisch ein Sympathie-Verhältnis. Sie werden sehen, die Interessierten werden immer wieder zu ihnen zurückkehren. Zumal erinnern sie sich gerne an ihre Firma, weil sie wissen, dort gibt es ab und an eine kleine Aufmerksamkeit. Der Hang, gerade bei ihnen zu kaufen und nicht bei der Kongruenz wird mit den Give Aways zusätzlich gesteigert.

Vorteile für Sie als Unternehmer
Von der neuen Kundenbindung einmal abgesehen bekommen sie mit solchen Werbemitteln noch ganz andere Vorteile. So ist es auch machbar, dass sie einen Teil der Ausgaben für die Werbegeschenke von der Steuer absetzen können. Aber auch bei der Gestaltung der kleinen Aufmerksamkeiten bekommen sie einen großen Freiraum. Es muss nicht immer nur ihr Firmenlogo darauf stehen, viel mehr können sie einige Zusätze auf den Geschenken anbringen wie beispielsweiße ihre Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder auch in welchem Aufgabenbereich sie tätig sind.

Klassische Geschenke
Wenn sie sich mit diesem Thema schon einmal näher befasst haben, dann wissen sie, wie enorm das Angebot bei den Kundengeschenken mittlerweile ist. Nach wie vor sind die alten Klassiker wie etwas Kugelschreiber oder Feuerzeuge die Renner unter den Aufmerksamkeiten. Je origineller sie jedoch werden, umso höher Stufen sie auch die Wahrscheinlichkeit von neuen Kunden, originelle Werbeartikel, so zum Beispiel Geschenksets wie etwa Rucksäcke mit Sporttaschen oder Regenschirmen kommen bei den Kunden immer sehr gut an, da diese Gaben durchaus ein praktisches Nutzen besitzen.

Werbemittel als Kundengeschenke sind in der heutigen Zeit kaum noch wegzudenken. Sie erfreuen potenzielle Käufer nicht nur, sondern bringen ihnen eine größere Stammkundschaft ein.


Über den Autor


HMN
... Schreibt seit dem 17.08.2015 für diese WissenOnline.

Zum Thema passende Artikel:

TOP