Singlereise nach Dalmatien

2595
318


D almatien ist ein wahres Urlaubsmekka, welches immer mehr Singles in seinen Bann zieht. Beeindruckende Berglandschaften gehen scheinbar nahtlos in wunderschöne Uferabschnitte des Mittelmeers über. Hier kann der Alleinreisende eine schöne Sommerreise verbringen, aber auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten besichtigen. Dabei kann man sicher sein, dass einem die Sonne anlacht und das Wasser der Adria glasklar ist.

Die Küste Dalmatiens ist durch viele Buchten gekennzeichnet, von denen man an einigen auch wirklich allein sein kann und so romantische Stunden mit Freunden oder anderen Singles verbringen kann. Am Strand kann man schön Schnorcheln oder auch Baden. Dazu kommen viele Sportmöglichkeiten, die in den Badeorten wie Bela zur Verfügung stehen. Dazu gehören beispielsweise alle möglichen Wassersportarten und das Skydiving. Wer nicht den ganzen Tag am Strand verbringen möchte, der kann eine der wunderschönen Städte besuchen um sich hier dem Markttreiben hinzugeben oder eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Sehr schön ist Dubrovnik. Die Altstadt ist einfach nur beeindruckend und man weiß nicht, wo man beginnen soll, wenn man eine Tour durch die Stadt macht. Auch Omis hat einen schönen Charakter. Interessant an Omis sind zum einen die vielen kleinen Gassen, in denen sich Restaurants und Souvenir-Läden befinden. Und wer sich weder Strand noch eine der wunderschönen Städte antun möchte, der kann einen der Nationalparks besuchen. Hier gibt es tolle Naturschauspiele wie etwa Wasserfälle zu beobachten. Die Singlereisen nach Dalmatien kann man in einem Hotel direkt am Strand oder in Historischen Altstädten verbringen. Die Hotels sind gut ausgestattet und verfügen über schöne Zimmer und Strand nahe Freizeitmöglichkeiten.

Um Dalmatien aber wirklich entdecken zu können, sollte sich der Single-Urlauber ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung anmieten und Kroatien individuell erleben. Sicherlich geben die Einheimischen auch gezielte Tipps, die nicht in jedem Reiseführer stehen und trotzdem unbedingt gesehen werden müssen.

TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »