Insolvenz Anwalt 24 hilft bei der Beantragung von Beratungskostenhilfe

1080
414


W er als Schuldner noch Hilfe bei der Beantragung von Beratungskostenhilfe benötigt, ist bei den Mitgliedskanzleien von Insolvenz Anwalt 24 EWIV richtig gut aufgehoben, denn Insolvenz Anwalt 24 EWIV ist ein Verbund von Rechtsanwälten, welche auch anwaltliche Hilfe bei der Beantragung von Beratungskostenhilfe anbieten und sich auf das deutsche Insolvenzrecht spezialisiert haben. Dabei spielt es keine Rolle ob die Schuldner, welche noch Hilfe zur Beratungskostenhilfe benötigen, eine Mitgliedskanzlei in Hamburg oder in Rostock aufsuchen möchten, denn das anwaltliche Kooperationsnetzwerk betreibt rechtlich selbständig beratende Kanzleien in ganz Deutschland.

Doch warum ist die Beantragung von Beratungskostenhilfe für Schuldner eigentlich so wichtig? In der Regel sind die Schuldner so stark verschuldet, dass sie sich die anwaltliche Betreuung der eigenen Schuldnerberatung nicht leisten können. Doch diese anwaltliche Betreuung ist oft die einzige Möglichkeit, um den Weg hinaus aus den Schulden zu finden. Damit die anwaltliche Schuldnerberatung agieren und dem Schuldner aus der Schuldenfalle heraus helfen kann, ist eine Beratungskostenhilfe sinnvoll. Denn diese finanzielle Hilfe übernimmt einen Teil der Kosten, die für die Schuldnerberatung, aber auch für ein anstehendes Insolvenzverfahren anfallen. Die Beratungskostenhilfe wird dabei stets schriftlich beantragt, erforderlich sind für den Antrag verschiedene Unterlagen, die das Einkommen des Schuldners belegen. Viele Schuldner fürchten, den Antrag nicht richtig ausfüllen zu können, weshalb sie schon dafür die Hilfe einer guten Schuldnerberatung in Anspruch nehmen sollten. Die Kosten dafür können dann über die Beratungskostenhilfe ausgeglichen werden.

Der Antrag kann gemeinsam mit dem Schuldnerberater ausgefüllt werden, der Schuldnerberater kümmert sich dann um die Einreichung. Damit wird dem eventuell angestrebten Insolvenzverfahren oft erst das Tor geöffnet, denn hierfür muss nachgewiesen werden, dass ein außergerichtlicher Einigungsversuch unternommen wurde, den Schuldner meist alleine nicht auf die Beine stellen können. Fazit: Die Mitgliedskanzleien von Insolvenz Anwalt 24 EWIV unterstützen ratsuchende Schuldner in Form von einer professionellen Schuldnerberatung, wenn die Schuldner noch Hilfe bei der Beantragung von Beratungskostenhilfe benötigen oder wenn die Schuldner in eine finanzielle Schieflage geraten sind und von einer Privatinsolvenz bedroht werden.

Neben der professionellen Hilfe bei der Beantragung von Beratungskostenhilfe unterstützt das anwaltliche Kooperationsnetzwerk von Insolvenz Anwalt 24 EWIV, wenn nötig, die Schuldner auch bei der Einleitung von existenzsichernde Maßnahmen oder berät die Mandanten über denn richtigen Umgang mit der Pfändungstabelle ...

TOP
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »